Bw 298


Zweiachsiger Beiwagen 298 (ex Triebwagen 101)
1930: gebaut bei Waggonfabrik Rastatt / SSW
1957: Stahlaufbau
1971-1985: Arbeitstriebwagen
1987-2000: umgebaut zum Spiegelbeiwagen 298
ab 2000: Museumsbeiwagen
Zustand: 30er-Jahre
Technische Daten:
Leistung:
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Sitzplätze: 24
Stehplätze: 24
Länge: 10,92 m
Breite: 2,05 m
Gewicht: 8100 kg
Bügel: