Gelenktriebwagen 6x D 7. Serie

Wagennummer 209-215

 


6xGel.Tw 214, 215, November 1978
6xGel.Tw 212, Februar 1979
Allgemein:
Zusatzinformationen:
Angaben bei Lieferung
Bauart:
sechsachsiger Straßenbahngelenktriebwagen in Einrichtungsbauweise mit Fahrgastselbstbedienung
Baujahr:
1978
Hersteller Untergestell/Drehgestell:
Triebdrehgestelle Waggonfabrik Uerdingen A.G., Werk Düsseldorf (DÜWAG), Laufdrehgestelle Waggon Union GmbH, Siegen (WU)
Hersteller Wagenkasten:
Waggon Union GmbH, Berlin (WU)
Hersteller Elektrik:
Brown Boveri & Cie. AG, Mannheim (BBC)
Achsanordnung: B'2'B'
   
   
Technische Daten:
Achsabstand: 1 800 mm
Drehzapfenabstand: 6 000/6 000 mm
Länge über Wagenkasten:
19 295 mm
Länge über Kupplung:
20 435 mm mit Hilfskupplungen
Breite: 2 373 mm
Höhe: 3 196 mm
Fußbodenhöhe Einstiegsbereich/Innenraum:
903/903 mm
Sitzplätze/Stehplätze: 50/104 bei 0,15 m² pro Person
Leergewicht:
24,52 t
Gesamtgewicht:
35,96 t
Wagenkasten:
selbsttragende verdrehungssteife Wagenkästen aus Stahl
Bremsen:
Druckluftfederspeicherbremse (Scheibenbremse), Kurzschluss- und Widerstandsbremse, Schienenbremse
Stromabnehmer:
Scherenstromabnehmer mit Einholmunterschere
Fahrschalter Steuerung:
direktgesteuertes Schaltwerk (Nocken-Winkel-Fahrschalter) mit Hebelbedienung, Hilfsfahrschalter am Heck
Motor:
Gleichstrom
Gesamtleistung:
2 x 120 kW
Höchstgeschwindigkeit:
60 km/h
Umbau Wagenkasten:
1980 Einbau Mittelteil und Laufdrehgestell
Umbau Elektrik:
 
Verbleib Gelenktriebwagen Umbau 8x D 7. Serie
Bemerkung:
1978 Triebdrehgestelle, Motoren und Getriebe von Großraumtriebwagen 1. Serie und 2. Serie; Stromabnehmer, Teile der E-Ausrüstung und Türen von VBK zugeliefert
   

 Datensammlung Wagenpark TSNV e.V. erstellt durch Susanne Heller und Volker Dürr, Stand: 01.04.2015